Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden

Die Academia Engiadina vereint heute unter ihrem Dach die Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden, ein Gymnasium, eine Handels- und Fachmittelschule, das Bildungs- und Berufsvorbereitungsjahr BBJ sowie ein umfassendes Angebot im Bereich Weiterbildung. Als Non-Profit-Aktiengesellschaft ist sie mit insgesamt 112 Mitarbeitenden eine wichtige Arbeitgeberin im Tal. Zurzeit besuchen 300 Schülerinnen und Schüler die Mittelschule und das BBJ. 157 Studierende sind an der Höheren Fachschule eingeschrieben.

Über uns

Tourismusfachleute haben das Privileg, die Träume anderer Menschen wahr zu machen. Wenn Sie diese Vorstellung fasziniert und Sie Ihren Unternehmergeist in der dynamischen Tourismusbranche einsetzen möchten, dann bietet Ihnen das 3-jährige Studium mit unseren zwei Varianten an der HFT Graubünden Topvoraussetzungen, um sich auf die Tätigkeit und Karriere in diesem ständig wachsenden Markt vorzubereiten.

Die HFT Graubünden ist Teil der Academia Engiadina, eine der renommiertesten und grössten privaten Schulen im Kanton Graubünden.

«Learning by doing» ist eine der erfolgreichsten Lernformen im lebenslangen Lernprozess. Hier setzt die HFT Graubünden ihre Priorität: Lernen durch Handeln. Nicht nur mit vielen Praxisbeispielen, sondern auch das «Erleben und Erfahren vor Ort» wird bei uns grossgeschrieben.

Im Umfeld der HFT Graubünden erfahren Sie den Tourismus in seiner umfassendsten Ausprägung. Durch die ausgesprochen vielseitigen Events, Sport- und PR Anlässe im Engadin können Sie Tourismus «live» erleben. Sie beginnen somit bereits im Studium mit dem Aufbau eines Netzwerkes, welches Sie als ausgebildete Touristiker/-innen im Berufsleben begleiten wird. Unsere Dozierenden aus der Wirtschaft, Referierende aus der Praxis, ehemalige Studierende aber auch das gesamte Umfeld verhelfen Ihnen zu optimalen Voraussetzungen für Ihren Einsatz in der Tourismusbranche.

Ihr Studium dort zu verbringen, wo andere Ferien machen, wird bei uns zur Realität. Das Studium an der HFT Graubünden erweitert den Erfahrungshorizont sowie die Schlüsselqualifikationen und sichert Ihnen somit Ihren Berufserfolg. Dank der Vielseitigkeit unserer Ausbildung ist dies auch ausserhalb der Tourismusbranche möglich.

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden Informationen

Firma

Adresse

Academia Engiadina
Quadratscha 18
7503 Samedan

in GoogleMaps anzeigen

Links

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden Videos

Keine Videos gefunden

Höhere Fachschule für Tourismus Graubünden Benutzer Videos

HFT Testimonial, Karin Forrer
Video ansehen

Präsentiere Deinen Job

Mitmachen