Notfall Pflege am Kantonsspital Graubünden

Das Kantonsspital Graubünden ist als Zentrumsspital der Südostschweiz der grösste selbstständige Arbeitgeber des Kantons. Unser wichtigstes Ziel ist es den Aufenthalt, die Pflege und die medizinische Versorgung für unsere Patientinnen und Patienten auf einem hohen Qualitätsstandard zu gestalten und stetig nachhaltig zu verbessern.

Informationen

Mit rund 2’000 Mitarbeitenden ist das Kantonsspital Graubünden einer der grössten Arbeitgeber im Kanton Graubünden. Gewähr für ein motivierendes Arbeitsumfeld bieten:

  • Attraktive und vielseitige Arbeitsplätze
  • Zeitgemässe Anstellungsbedingungen
  • Teilzeitarbeit in diversen Bereichen
  • Vielfältige Aus-, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Entwicklungsmöglichkeiten

Dass die Arbeitsplätze in einem Spital als weitgehend krisensicher gelten, ist ein weiterer Pluspunkt.

Das Kantonsspital Graubünden verfügt als Zentrumsspital der Südostschweiz über ein sehr breites, spezialisiertes und qualitativ hoch stehendes Angebot. Es bezweckt eine bedarfsgerechte und wirtschaftliche medizinische Grund- und Zentrumsversorgung der Spitalregion Churer Rheintal, des übrigen Kantonsgebiets sowie des weiteren Einzugsgebiets in der Südostschweiz.

Bewerben

Firmenprofil ansehen

Zum Profil

Präsentiere Deinen Job

Mitmachen